Air So Pure top 10 luchtzuiverende planten

14 November 2023

Die 10 besten luftreinigenden Zimmerpflanzen

Die stärksten Luftreiniger unter den Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind gemütlich und gesund. Aber wussten Sie, dass einige Pflanzen besonders gesund sind? Die 10 besten luftreinigenden Zimmerpflanzen von Air So Pure tragen zu einem gesunden und angenehmen Wohnumfeld bei. Sie verbessern das Raumklima, bauen Stressgefühle ab und fördern die Kreativität. Unabhängige, wissenschaftliche Studien haben dies bewiesen. Sie erkennen diese luftreinigenden Pflanzen an dem Label Air So Pure.

Lernen Sie die luftreinigenden Grünpflanzen kennen, die nicht nur Ihr Interieur verschönern, sondern auch die Luftqualität verbessern. Air So Pure hat die ultimative Liste der 10 besten luftreinigenden Zimmerpflanzen zusammengestellt, die Ihren Lebensraum in eine gesunde, grüne Oase verwandeln werden.

Top 10 der luftreinigenden Zimmerpflanzen

  • Löffelpflanze: Die Löffelpflanze (Spathiphyllum) ist einer der bekanntesten Luftreiniger. Ihre zierlichen Blüten (eigentlich Hochblätter) sind immer weiß, variieren aber in Größe und Anzahl von Art zu Art. Gießen Sie die Löffelpflanze regelmäßig und setzen Sie sie nicht in die direkte Sonne.
  • Pfauenpflanze: Die Calathea hat wunderschön bunt gefärbte Blätter und wird deshalb auch Pfauenpflanze genannt. Besonders lustig ist das Rascheln, das die Blätter machen, wenn sie sich nachts schließen und am Morgen wieder entfalten! Mit der Calathea holen Sie sich buchstäblich lebendiges Grün in Ihr Haus.
  • Palmen: Sowohl die Kentia (Howea Forsteriana), Goldpalme (Areca) als auch die Fächerpalme (Livistonia) sind im Haus und im Büro beliebt. Ihre volle Form verleiht jedem Innenraum eine grüne Ausstrahlung. Es handelt sich um sehr wüchsige Pflanzen, die neben ihrer luftreinigenden Wirkung auch die Produktivität fördern.
  • Fensterblatt: Die jungen Blätter der Monstera sind anfangs herzförmig und nach einiger Zeit erscheinen die charakteristischen, tiefen Einschnitte (Löcher). Diese beliebte Luftreinigungspflanze ist sehr anpassungsfähig.Setzen Sie sie nicht in direktes Sonnenlicht, um Verbrennungen zu vermeiden.
  • Drachenbaum: Der volkstümliche Name der Dracaena klingt nicht sehr attraktiv. Aber diese luftreinigende Zimmerpflanze macht das durch ihr robustes Aussehen und ihren positiven Einfluss auf das Raumklima mehr als wett. Es gibt viele Sorten, jede mit ihrer eigenen Blattform und -farbe. Die Dracaena kann einiges vertragen, also keine Panik, wenn man sie mal vergisst. Air So Pure Luftreinigende Zimmerpflanzen in und um eine Badewanne.
Air So Pure Luftreinigende Zimmerpflanzen in und um eine Badewanne
Luftreinigende Zimmerpflanzen
  • Farne: Farne gehören zu den ältesten Pflanzen der Erde. Sie haben eine üppige Form und verleihen Innenräumen ein natürliches Aussehen. Studien belegen, dass Arten wie der Kräuselfarn (Nephrolepis), der Nistfarn (Asplenium), der Blaufarn (Phlebodium), der Herbstfarn (Dryopteris), der Mantelfarn (Didymochlaena) und der Zwergbaumfarn (Blechnum) starke Luftreiniger sind und die relative Luftfeuchtigkeit im Haus verbessern.
  • Strelitzia: Die Strelitzia ist eine trendige Zimmerpflanze mit großen, länglichen Blättern. Dieser Blickfang mag einen hellen Platz mit viel indirektem Licht. In der freien Natur kann die Strelitzia blühen, aber im Wohnzimmer wird man sie leider nicht antreffen.
  • Tabakpflanze: Lassen Sie sich nicht von ihrem volkstümlichen Namen in die Irre führen, denn die Tabakpflanze (Ficus lyrata) ist eigentlich eine luftreinigende Pflanze, die zu einem gesünderen Lebensumfeld beiträgt. Durch ihre großen Blätter werden Luftschadstoffe absorbiert und anschließend wieder abgebaut. Der Ficus kann zu einem schönen Zimmerbaum mit schönen, dunklen Stämmen heranwachsen.
  • Efeu: Der Efeu (Hedera helix) stiehlt in mehrfacher Hinsicht die Show. Hängen Sie mehrere Exemplare im Haus auf oder stellen Sie sie in ein Regal, und die grünen "Girlanden" werden gut zur Geltung kommen. Durch ihre vielen Blätter absorbiert die Hedera Luftschadstoffe und gibt Sauerstoff ab.
  • Graslilie: Das Chlorophytum wird wegen seiner bandförmigen Blätter und der anmutigen weißen Blüten an seinen Trieben auch Graslilie genannt. Was Sie nicht sehen, aber bemerken, ist die Wirkung des Chlorophytum auf Ihre Gesundheit. Schmutzige Stäube in der Luft werden auf natürliche Weise in Sauerstoff umgewandelt.
So reine Luft Phlebodium und Hedera Helix neben einem Gemälde
Phlebodium und Hedera Helix

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in eine grüne und gesunde Umgebung mit diesen 10 besten luftreinigenden Zimmerpflanzen. Diese luftreinigenden Grünpflanzen verleihen Ihrem Interieur nicht nur einen stilvollen Touch, sondern verbessern auch die Luftqualität. Tschüss Stress, hallo, eine kräftige Dosis frische Luft! Mit den luftreinigenden Pflanzen von Air So Pure wird Ihr Zuhause zu einem gesünderen und gemütlicheren Ort zum Leben.

Begeistert von der Wirkung der luftreinigenden Zimmerpflanzen? Entdecken Sie hier alle luftreinigenden Pflanzen von Air So Pure, oder schauen Sie sich die teilnehmenden Geschäfte in Ihrer Nähe an.

Unser Produktangebot

Nephrolepis

Schwertfarn / Lockenfarn

Howea forsteriana

Kentia palm

Spathiphyllum

Löffelpflanze

Hedera Helix

Efeu